Willkommen-TV Forum
Stermann und Grissemann müde? - Druckversion

+- Willkommen-TV Forum (http://www.willkommen-oesterreich.tv/MB)
+-- Forum: WillkommenÖsterreich (http://www.willkommen-oesterreich.tv/MB/forumdisplay.php?fid=93)
+--- Forum: Kommentare zur Sendung (http://www.willkommen-oesterreich.tv/MB/forumdisplay.php?fid=98)
+--- Thema: Stermann und Grissemann müde? (/showthread.php?tid=2951)



Stermann und Grissemann müde? - Tricel - 20-03-2013

Bei all dem Lob, muss ich doch mal sagen, dass Stermann und Grissemann schon etwas müde wirken. Die Glööckler Persiflage war eher Ski-Kurs-Abendprogramm-Niveau und auch die Witze und Kommentare sind sehr mau und ich vermisse die Bissigkeit und politisch unkorrekten Seitenhiebe von früher. Einzig Hugo Portisch hat die Sendung aufgepeppt. Und ein Interview mit jedem Russkaja Mitglied wäre hundert Mal interessanter gewesen als jenes mit der ziemlich faden Franziska Weisz. Schade.


RE: Stermann und Grissemann müde? - wump - 26-03-2013

"Müde" trifft es, glaube ich, nicht. Aber einiger Kanten haben sie sich schon entledigt seit damals: http://www.willkommen-oesterreich.tv/pl.php?plid=1 Die Salon-Hega-Ästhetik von dereinst vermisse ich zugegeben auch manchmal.


RE: Stermann und Grissemann müde? - chris151 - 19-04-2013

Ich finde das ganz und garnicht.

Die Witze und die humorvollen Überleitungen sind sogar wieder besser geworden, als z.B letztes Jahr.

Die charmante Bissigkeit und Unkorrektheit bei (manchen) Gästen vermisse ich auch etwas, aber die ist auch nur bei (für die Mehrheit der WÖ-Zuschauer) unsympathischen Gästen angebracht find ich.
...und die sind in letzter Zeit einfach nicht mehr so in der Sendung.

Macht aber auch nichts,

Ich finde WÖ gehört noch immer zum Besten was das Fernsehen zu bieten hat.
Und das stimmt immer mehr, m.M. nach, denn das allgemeine TV-Programm wird immer mieser. (Internetkonkurrenz?)

Hut ab vor den Zwein!