Willkommen-TV Forum

Normale Version: maschek als absoluter tiefgang
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
für mich ist die einführung der im studentischen milieu zwar überaus beliebten, aber echt in wirklichkeit extrem schwachen mascheks ein echter tiefgang für die sendung.
kann mir vielleicht jemand den besondern witz erklären der diese leute ausmacht?

ein jeder idiot im vollsuff kann personen irgendwelche stumpfsinnigen dialoge unterspielen. ist doch so langweilig-öd, boring, bähh - holt doch irgendwelche anderen chaoten rein, die da eine dynamik reinbringen. jedes kindergartenkind ist kreativer als maschek. 15 jahre gleiche schwachsinnsscheisse.
Ich finde maschek auch nicht besonders lustig..

Pasgi

Maschek war mal gut, aber die Beiträge bei WKÖ sind wirklich grottenschlecht. Denke man an die Zeit wo sie noch Sachen wie die "Jungwählerrinnenhilfe" oder "der Gasstreit" rausgebracht haben, ist das von heute wirklich nichts.
ich finds´ leiwand und so einfach ist das ganze nicht was die herren machen. punkt
und ich finde sie genial.
Ich finde auch,dass maschek mit der Zeit extrem schlecht geworden sind.
Hab sie zu "Dorfers Donnerstalk" Zeiten geliebt.
Da waren sie noch wirklich eine Wucht.

Heute leider nix mehr davon über:

z.B ein paar alte Klassiker
Clown Habakuk (Kasperl)
http://www.youtube.com/watch?v=Q6Lrazf4Ulw

Familie Petz
http://www.youtube.com/watch?v=XAnfMbrkirQ

Papst in Österreich
http://www.youtube.com/watch?v=viGnI3gZMqU

Präsident Bush in Wien
http://www.youtube.com/watch?v=xgGebV0H0Mk
also ich muss auch sagen maschek ist bislang der tiefpunkt der sendung die beiträge bevor die gäste kommen sind einfach nur anstrengend zu lang und in keinster weise mehr lustig die witze sind auf dem niveau von volksschülern und es wird einfach nur peinlich finde ich und dass obwohl ich eigentlich früher ein großer maschek fan war
schade dass sie so nachgelassen haben ich hoffe es ist bald vorbei mit ihren beiträgen
Es kommt mir auch so vor als ob sie selbst nicht mehr ganz bei der Sache wären. Von den drei Mitgliedern sieht man meistens nur noch zwei und ich glaube mich erinnern zu können, dass einmal sogar nur eine Person anwesend war.

krokodinchen

also ich muss sagen, es gibt nicht vieles, was mich derart zum lachen bringt wie maschek. (die beiden anderen herren natürlich ausgenommen)

Oxnard Montalvo

die sind einfach nur schlecht -.-

hätte lieber mehr hermes ^^
(01-05-2013, 04:29 AM)Oxnard Montalvo schrieb: [ -> ]die sind einfach nur schlecht -.-

hätte lieber mehr hermes ^^

ich find maschek zwar hin und wieder echt lustig, ich hätte aber nach wie vor gerne ein paar nachwuchs kabarettisten/stand ups, denn das format ist einfach prädestiniert dafür dass man auch den nonames eine chance gibt... schauen ja genügend leute zu. oder gibts in Ö keine nachwuchs comedians?
(01-05-2013, 04:29 AM)Oxnard Montalvo schrieb: [ -> ]die sind einfach nur schlecht -.-

hätte lieber mehr hermes ^^

Maschek machen kreatives - dass sicher nicht auf ihrem normalen niveau aber immerhin - Hermes hingegen verarscht leute ... jede folge halt bei einer anderen Location - entbehrlich imho

Hermes soll in seiner kleinen einstündigen Radioshow die Anrufer verarschen aber nicht im TV reichts schön langsam.
Seit Maschek am Anfang von WÖ auftreten, friert mir immer mein Erwartungsgrinsen ein. Meiner Meinung nach sind die Füllstoff für Senderlücken. Mag sein, dass die früher mal gut waren. Bei Allem was ich von denen bei WÖ gesehen habe, rollen sich mir die Fussnägel zusammen. Dermassen langweilig.....
Meiner Meinung nach ziehen die das Niveau dieses excellenten Moderatorenpaares ins Unterirdische.
Schmeisst sie aus der Sendung. Jeder hat einmal seine Zeit gehabt.....

bertisevil66

(14-06-2013, 02:40 AM)montolui schrieb: [ -> ]Seit Maschek am Anfang von WÖ auftreten, friert mir immer mein Erwartungsgrinsen ein. Meiner Meinung nach sind die Füllstoff für Senderlücken. Mag sein, dass die früher mal gut waren. Bei Allem was ich von denen bei WÖ gesehen habe, rollen sich mir die Fussnägel zusammen. Dermassen langweilig.....
Meiner Meinung nach ziehen die das Niveau dieses excellenten Moderatorenpaares ins Unterirdische.
Schmeisst sie aus der Sendung. Jeder hat einmal seine Zeit gehabt.....


ganz genau, der Meinung bin ich auch !!
es stellt sich die frage, warum gings bei dorfers donnerstalk und nicht bei WÖ?
vielleicht haben sie einfach nicht mehr zeit für WÖ, aber ich finde manchmal sind sie gut manchmal weniger
genauso wie bei stermann und grissemann, manchmal sinds gute schmähs manchmal weniger gute.
ich persönlich vermisse diese non-sense sachen vom mann im schrank.
worauf sie zum glück heute verzichtet haben, war dieser unlustiger blödsinn mit dem moneyboy
Seiten: 1 2